Restauratorische Be- und Zustandsaufnahmen

Restauratorische Untersuchungs- und
Dokumentationsarbeiten

ALBERODE
Gemeinde Meißner
Ev. Kirche
Bretterdecke
Restauratorische Be- und Zustandsaufnahme an der Bretterdecke sowie der Erprobung von arbeitstechnischen Möglichkeiten für einzelne Sicherungs-, Konservierungs-, Restaurierungs- und Renovierungsarbeiten und dem Anlegen von kleinen gezielten Arbeitsproben zur ca. Zeit- und Kostenermittlung sowie zur besseren Entscheidungsgrundlage und für die Erarbeitung eines Maßnahmenkonzeptes für die verschiedenen Arbeiten an der Bretterdecke
ALGERMISSEN-LÜHNDE
Ev. Pfarrkriche St. Martin
Fassadenflächen
Architektur- und Bauzierelemente
Restauratorische Befunduntersuchung sowie für die Erarbeitung eines konservatorisch-restauratorisch und handwerklichen Leistungsprogramms mit einer ca. Zeit- und Kostenermittlung für die verschiedenen Maßnahmen an den Fassadenflächen sowie an den aus Werkstein gefertigten Architektur- und
Bauzierelementen (Tür- und Fenstereinfassungen, Eckquader, usw.)
BAD WILDUNGEN
Kaiserhof
Brunnenallee 21
Räume des 1. und 2.OG
Stuckdecken
Be- und Zustandsaufnahme sowie für die Erarbeitung eines Leistungsprogramms mit einer Kostenbe-, Hoch- und Gesamtkostenermittlung für die verschiedenen Maßnahmen
BIEBER
Gemeinde Biebergemünd
Ev. Pfarrkirche
(sog. “Obere Kirche”)
Balkendecke
Seitenaltäre
Restauratorische Be- und Zustandsaufnahme an der glatt verputzten und mit Stuckprofilen verzierten Balkendecke sowie der Ermittlung der Schadensursache und des Schadensumfangs und der Erarbeitung eines gezielten Maßnahmenkonzeptes mit einer ca. Zeit- und Kostenermittlung für die verschiedenen
Notsicherungs-, Konservierungs-, Renovierungs- und Instandsetzungsarbeiten
BORKEN
Schwalm-Eder-Kreis
Wohnhäuser am Marktplatz
Räume des EG, 1. und 2.OG
Decken- und Wandflächen
Holzeinbauten
Be- und Zustandsaufnahme (Raumbucherstellung) sowie für die stichprobenartig durchzuführende Befunduntersuchung an den Decken- und Wandflächen sowie den älteren Holzeinbauten
CHRISTENBERG-
MÜNCHHAUSEN
Ehem. Pfarrkirche St. Martin
(jetzt Friedhofskapelle)
Fassadenflächen des Chors und Kirchenschiffs und Westturm
Raumschale
(Gewölbe- und Wandflächen)
Restauratorische Begutachtung und Empfehlung zur Maßnahmenkonzeption bezüglich der Instandsetzungs- und
Sanierungsarbeiten an den Fassadenflächen sowie an der Raumschale (Gewölbe- und Wandflächen)
ESCHENSTRUTH
Gemeinde Helsa
Ev. Pfarrkirche
Raumschale
(Wandflächen)
Innenraumausstattung
(Orgelprospekt und
Emporenbrüstung)
Stichprobenartig durchgeführte Befunduntersuchung an den Wandflächen im Turmbereich, den Fensterlaibungen und dem Sakramentshäuschen sowie an Teilen der Innenraumausstattung (Orgelprospekt und Emporenbrüstung) und der Erarbeitung eines Leistungsprogramms für die verschiedenen Maßnahmen an der Raumschale und der v.g. Innenraumausstattung
GEMÜNDEN A.D. WOHRA
Ev. Kirche

Raumschale
(Gewölbe- und Wandflächen)
Innenraumausstattung
(Kanzel, Orgelprospekt, Emporen-brüstungen)
Stichprobenartig durchgeführte Befunduntersuchung an der Raumschale (Decke und Wandflächen) sowie an der Innenraumausstattung (Kanzel, Orgelprospekt und den Emporenbrüstungen) sowie der punktuellen Erprobung von arbeitstechnischen Möglichkeiten für einzelne Sicherungs-, Konservierungs-, Restaurierungs- und Renovierungsarbeiten und dem Anlegen von kleinen gezielten Arbeitsproben zur ca. Zeit- und Kostenermittlung und für die Erarbeitung eines Leistungsprogramms für die verschiedenen Maßnahmen an der Raumschale und an der Innenraumausstattung
GUDENSBERG
ehem. Kapelle St. Crucius
Am Schloßberg 7
Raumschale
(Decken- und Wandflächen)
Stichprobenartig durchgeführte Befunduntersuchung an der Raumschale (Decken und Wandflächen) punktuellen Erprobung von arbeitstechnischen Möglichkeiten für einzelne Sicherungs-, Konservierungs-, Restaurierungs- und Renovierungsarbeiten und dem Anlegen von kleinen gezielten Arbeitsproben zur ca. Zeit- und Kostenermittlung und für die Erarbeitung eines Leistungsprogramms für die verschiedenen Maßnahmen an der Raumschale (Decken- und Wandflächen)
HATTENHEIM IM RHEINGAU
ehem. Zisterzienserkloster Eberbach
Fraternei (Cabinettkeller)
Raumschale
(Gewölbe- und Wandflächen)
Architektur- und Bauzierelemente
Stichprobenartig durchgeführte Befunduntersuchung an der Raumschale (Gewölbe- und Wandflächen, Architektur- und Bauzierelemente) sowie der punktuellen Erprobung von arbeitstechnischen Möglichkeiten für einzelne
Sicherungs-, Konservierungs-, Restaurierungs- und Renovierungsarbeiten und dem Anlegen von kleinen gezielten Arbeitsproben zur ca. Zeit- und Kostenermittlung und für die Erarbeitung eines Leistungsprogramms für die verschiedenen Maßnahmen an der Raumschale (Gewölbe- und Wandflächen) und den Architektur- und Bauzierelementen
HATTENHEIM IM RHEINGAU
ehem. Zisterzienserkloster Eberbach
Mönchsdormitorium sowie den Nebenräumen und der
Auf-, Ab- und Zugänge im Ostflügel
Raumschale
(Gewölbe- und Wandflächen)
Architektur- und Bauzierelemente
Restauratorische Befunduntersuchung an den Gewölbe- und Wandflächen sowie den Architektur- und Bauzierelementen sowie der punktuellen Erprobung von arbeitstechnischen Möglichkeiten für einzelne Sicherungs-, Konservierungs-, Restaurierungs- und Renovierungsarbeiten und dem Anlegen von kleinen gezielten Arbeitsproben zur ca. Zeit- und Kostenermittlung und für die Erarbeitung eines Leistungsprogramms für die verschiedenen Maßnahmen an der Raumschale (Gewölbe- und Wandflächen) und den Architektur- und Bauzierelementen
HEHLEN / WESER
Ev. Luth. Immanuel-Kirche
Raumschale
(Gewölbe, Emporendecken, Wandflächen )
Holzverkleidungen (Empore)
Restauratorische Be- und Zustandsaufnahme (Befund-untersuchung) sowie der Erprobung von arbeitstechnischen Möglichkeiten für die objektbezogenen Notsicherungs-, Konservierungs-, Restaurierungs- und Renovierungsarbeiten und dem Anlegen von gezielten Arbeitsproben zur Zeit- und Kostenermittlung und der Erarbeitung eines zielorientierten Maßnahmenkonzeptes an dem mit Stuckapplikationen verzierten Gewölbe sowie an den glatt verputzten Emporendecken und Wandflächen und den Holzverkleidungen an der doppelstöckigen Empore
Homberg/Efze
Ev. Stadtkirche St. Marien
Orgelprospekt
(1732 – 36 von Joh. Nikolaus Schäfer und Josef D. Göhring)
Stichprobenartig durchgeführte Befunduntersuchung sowie für die punktuelle Erprobung von arbeitstechnischen Möglichkeiten und dem Anlegen von kleinen gezielten Arbeitsproben zur Zeit- und Kostenermittlung und für die Erarbeitung eines objektbezogenen Leistungsprogramms für die verschiedenen Maßnahmen
HOMBERG/EFZE
Ev. Stadtkirche St. Marien
Epitaphien (3 Stück)
Stichprobenartig durchgeführte Befunduntersuchung sowie für die punktuelle Erprobung von arbeitstechnischen Möglichkeiten und dem Anlegen von kleinen gezielten Arbeitsproben zur Zeit- und Kostenermittlung und für die Erarbeitung eines objektbezogenen Leistungsprogramms für die verschiedenen Maßnahmen an den Epitaphien
HOMBERG/EFZE
Ev. Stadtkirche St. Marien
Sakristeikapelle
Gewölbe- und Wandflächen
Stichprobenartig durchgeführte Befunduntersuchung an den
Gewölbe- und Wandflächen und der Erarbeitung eines objektbezogenen Leistungsprogramms für die verschiedenen Maßnahmen
LANDEFELD
Schwalm-Eder-Kreis
Ev. Kirche
Raumschale
(Decke und Wandflächen)
Innenraumausstattung
(Kanzel, Orgelprospekt und Emporenbrüstungen)
stichprobenartig durchgeführte Befunduntersuchung an der Raumschale (Decke und Wandflächen) sowie an Teilen der Innenraumausstattung (Kanzel, Orgelprospekt und Emporenbrüstungen) und der Erarbeitung eines Leistungs-programms für die verschiedenen Maßnahmen an der Raumschale und der Innenraumausstattung
LIEBENAU
Kreis Kassel
Ev. Pfarrkirche
(ehem. vermutlich
St. Johannes d.T.)
Bemalte und nicht bemalte Wandflächen der Südostecke des Kirchenschiffs
Restauratorische Be- und Zustandsaufnahme sowie für die bereichsbezogene Erprobung von arbeitstechnischen Möglichkeiten und dem Anlegen von gezielten Arbeits- und Musterflächen zur ca.-Zeit- und Kostenermittlung sowie für die Erarbeitung eines konservatorisch-restauratorischen Leistungsprogramms für die verschiedenen Sicherungs-, Konservierungs- und Restaurierungsarbeiten und den ersten Sicherungs-, Konservierungs-, Restaurierungs- und Instandsetzungsarbeiten
LOHRHAUPTEN
Gemeinde Flörsbachtal
Ev. Pfarrkirche

Voutendecke
Restauratorische Be- und Zustandsaufnahme an der glatt verputzten und mit Stuckprofilen verzierten Voutendecke sowie der Ermittlung der Schadensursache und des Schadensumfangs und der Erarbeitung eines gezielten Maßnahmenkonzeptes mit einer ca. Zeit- und Kostenermittlung für die verschiedenen Notsicherungs-, Konservierungs-, Renovierungs- und Instandsetzungsarbeiten
NIEDENSTEIN
Schwalm-Eder-Kreis
Ev. Kirche
Raumschale
Stichprobenartig durchgeführte Befunduntersuchung am
Decken/Wandanschluss sowie an dem Gesims und den glatt verputzten Fensterlaibungen
NIEDERELSUNGEN
Stadt Wolfhagen
Ev. Pfarrkirche
Raumschale
(Muldengewölbe und Wandflächen)
Orgelprospekt
Stichprobenartig durchgeführte Befunduntersuchung an der Raumschale (Muldengewölbe und Wandflächen) und der punktuellen Erprobung von arbeitstechnischen Möglichkeiten für einzelne Sicherungs-, Konservierungs-, Restaurierungs- und Renovierungsarbeiten und dem Anlegen von kleinen gezielten Arbeitsproben zur ca. Zeit- und Kostenermittlung und für die Erarbeitung eines Leistungsprogramms für die verschiedenen Maßnahmen an der Raumschale und dem Orgelprospekt
NIEDERELSUNGEN
Stadt Wolfhagen
Ev. Pfarrkirche

Fassadenflächen
Architekturelemente
Restauratorische Be- und Zustandsaufnahme sowie für die Erprobung von arbeitstechnischen Möglichkeiten und dem Anlegen von kleinen gezielten Arbeits- und Musterflächen an den zeitlich unterschiedlichen Putzmörteln sowie für die Erarbeitung eines konservatorisch-restauratorisch und handwerklichen Leistungs-programms mit einer ca. Kostenbe-, Hoch- und Gesamtkostenermittlung für die verschiedenen Maßnahmen an den Fassadenflächen und Architekturelementen am Chor und Kirchenschiff
NIEDERZELL
Stadt Schlüchtern
Ev. Kirche
Raumschale
(Gewölbe-, Decken- und Wandflächen)
Stichprobenartig durchgeführte Befunduntersuchung an den Gewölbe-, Decken- und Wandflächen sowie der Erarbeitung eines objektbezogenen Leistungsprogramms für die verschiedenen Maßnahmen an der Raumschale
OBERVELLMAR
Stadt Vellmar
Ev. Pfarrkirche
Raumschale
(Balkendecke und Wandflächen)
Restauratorische Be- und Zustandsaufnahme an der glatt verputzten Balkendecke und den Wandflächen sowie der Ermittlung von Putzhohlstellen und Putzablösungen (Schadensumfang) sowie der punktuellen Erprobung von arbeitstechnischen Möglichkeiten für die objektbezogenen Instandsetzungs- und Renovierungsarbeiten und dem Anlegen von kleinen gezielten Arbeitsproben zur Zeit- und Kostenermittlung sowie für die Erarbeitung eines Leistungsprogramms für die verschiedenen Maßnahmen an der Balkendecke und den Wandflächen
REICHENBACH
Ehem. Klosterkirche
Raumschale
(Wandflächen)
Stichprobenartig durchzuführende Befunduntersuchung an den
glatt verputzten Wandflächen im Turmuntergeschoss
ROMMERODE
Gemeinde Großalmerode
Ev. Kirche
Raumschale
(Balkendecke und Wandflächen)
Innenraumausstattung
Stichprobenartig durchgeführte Befunduntersuchung an der Raumschale (Balkendecke und Wandflächen) sowie an der Innenraumausstattung (Kanzel und Orgelprospekt, usw.) und der Erarbeitung eines Leistungsprogramms für die verschiedenen Maßnahmen an der Raumschale und der Innenraumausstattung
STADTHOSBACH
Stadt Sontra
Ev. Kirche
1829 – 30 von
Joh. Friedrich Matthei
Fassadenflächen
Architekturelemente
(Tür- und Fenstereinfassungen)
Restauratorische Be- und Zustandsaufnahme sowie für die Erarbeitung eines konservatorisch-restauratorisch und handwerklichen Leistungsprogramms mit einer ca. Zeit- und Kostenermittlung für die verschiedenen Maßnahmen an den Fassadenflächen sowie an den aus Werkstein gefertigten Architekturelementen (Tür- und Fenstereinfassungen, usw.) an den Fassadenflächen
WANFRIED
Werra-Meißner-Kreis
Ev. Pfarrkirche (1884 – 88)
Raumschale
(Gewölbeansatz und Wandflächen)
Architektur- und Bauzierelemente
(Rippen, Kapitelle, Säulen, Chorbogen, Maßwerkfenster, usw.)
Stichprobenartig durchzuführende Befunduntersuchung an der Raumschale (Gewölbeansatz und Wandflächen) und den Architektur- und Bauzierelementen (Rippen, Kapitelle, Säulen, Chorbogen, Maßwerkfenster, usw.)
WEISSENBORN
Stadt Sontra
Ev. Kirche
Balkendecke
Stichprobenartig durchgeführte Befunduntersuchung an der Balkendecke
ZIERENBERG
Kreis Kassel
Ev. Stadtkirche
Fassadenflächen
Architekturelemente am Westturm sowie am Kirchenschiff
Restauratorische Be- und Zustandsaufnahme sowie für die Erprobung von arbeitstechnischen Möglichkeiten und dem Anlegen von kleinen gezielten Arbeits- und Musterflächen (Fugmusterflächen zur besseren Entscheidungsgrundlage) sowie für die Erarbeitung eines konservatorisch-restauratorisch und handwerklichen Leistungsprogramms mit einer ca. Kostenbe-, Hoch- und Gesamtkostenermittlung für die verschiedenen Maßnahmen an den Fassadenflächen und Architekturelementen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.